Ihr Horoskop weiß mehr

über die Wege und möglichen Irrwege Ihres Lebens, als Sie selber jemals wissen können. Astrologische Beratung, wenn sie gelingt, ist ein zuverlässiger Wegweiser durch das Labyrinth des eigenen Lebens und als solcher durch nichts zu ersetzen. 
    

  • Die Erstberatung umfaßt eine  Horoskopdeutung nach dem System der Münchner Rhythmenlehre im Rahmen eines persönlichen Gespräches.
  • Zeitlich exakt eingrenzbare Hinweise auf Potentiale wie auch Gefährdungen, die Zeitpunkte und Orte mit sich bringen.
  • Horoskopvergleiche (Partnerschaftsastrologie) - vorausgesetzt, der Partner (die Partnerin) ist mit der Einbeziehung des eigenen Horoskops in die Beratung ausdrücklich einverstanden.
  • Geburtszeitkorrektur*
  • Dauer: ungefähr zwei Stunden                                                           
  • Honorar: € 150,-
  • Jede weitere Beratung kostet € 75,- pro Stunde. Sollte eine Stunde einmal nicht ausreichen, kommen weitere € 25,- pro angefangener halber Stunde hinzu.

Für die Erstberatung benötige ich Ihr Geburtsdatum, die möglichst genaue Geburtszeit und den Geburtsort.


Astrologische Entscheidungshilfe

zu konkreten Fragen privater wie beruflicher Natur (Partnerwahl, Schul- oder Arbeitsplatzwechsel, Umzug, Firmengründung, Operationstermin etc.) ist jederzeit schriftlich (mail@sterndeuterei-zalto.at) per Telefon (+43 650 7432 595) oder Skype (nach vorheriger schriftlicher oder telefonischer Anmeldung) möglich.

  • Honorar: € 50,-


Rhythmenlehre lernen

  • Eine Sonderform der Beratung als Angebot für alle, die sich im Selbststudium mit der Münchner Rhythmenlehre befassen und dabei gelegentlich oder auch regelmäßig die Unterstützung eines bereits erfahrenen Rhythmenlehre-Astrologen in Anspruch nehmen möchten.
  • Dauer: ungefähr vier Stunden
  • Honorar: € 150,-
  • Wenn Sie das Angebot des Rhythmenlehre lernens nicht exklusiv in Anspruch nehmen möchten, verringert sich das Honorar bei zwei Teilnehmern auf € 100,- und ab drei Teinehmern auf  € 75,- pro Person.  


Geburtszeitkorrektur

Wenn Sie Ihren Aszendenten wissen möchten, aber nur eine ungefähre Geburtszeit zur Verfügung haben (etwa "gegen Mitternacht" laut Auskunft der Mutter 0der "17 Uhr" laut  Standesamt) läßt sich die genaue Geburtszeit in fast allen Fällen mit der Methode der astrologischen Geburtszeitkorrektur nachträglich feststellen.
Voraussetzung dafür ist die Angabe einiger markanter Lebens-ereignisse, die Sie mir am besten unter mail@sterndeuterei-zalto.at schriftlich übermitteln. Die Zeitpunkte dieser Ereignisse müssen nicht auf den Tag, sollten aber zumindest auf drei bis vier Wochen genau sein. Als besonders aussagekräftig erweisen sich in der astrologischen Praxis Ereignisse wie Trennungen (von Freunden, Partnern oder der Herkunftsfamilie), die Begegnung mit dem Tod eines nahestehenden Menschen, einschneidende Ortswechsel, der Abbruch von Schul- oder Berufskarrieren, der Durchbruch zum Eigentlichen im Sinne einer angeborenen Begabung  oder auch die erste größere Reise, insbesondere wenn es sich um eine Reise ans Meer handelt. Wichtig sein kann prinzipiell aber alles, was Ihnen selber wichtig erscheint, auch wenn es in einem offiziellen Lebenslauf vielleicht keinen Platz hätte.

*Die Überprüfung und (wenn notwendig) Korrektur der Geburtszeit ist  in der Erstberatung inbegriffen, kann aber auch unabhängig von einer Beratung erfolgen. In diesem Fall beträgt das

  • Honorar: € 75,-