Ihr Horoskop weiß mehr

über die Wege und möglichen Irrwege Ihres Lebens als Sie selber jemals wissen können und ist bei kompetenter Deutung durch den Astrologen ein verläßlicher Wegweiser insbesondere in schwierigen Lebenslagen.


Die Horoskopbesprechung

gewinnt sehr durch die persönliche Begegnung des Klienten mit dem Astrologen. Sie ist während der sogenannten Coronakrise nach vorheriger Terminvereinbarung und gegen Vorkasse aber auch telefonisch möglich.
Es geht dabei nicht um die Vorhersage konkreter Ereignisse im Sinne der Wahrsagerei. Was Sie aber sehr wohl erwarten können, sind verläßliche Hinweise auf Potentiale wie auch Gefährdungen, günstige und ungünstige Zeitpunkte für Vorhaben aller Art, die in den nächsten Jahren auf Sie zukommen. Mit deren ausdrücklichem Einverständnis können auch Horoskope Dritter in die Besprechung einbezogen werden
.

Das Erstgespräch dauert ca. eineinhalb Stunden und kostet 150 .
Ich
benötige dafür Ihr Geburtsdatum, die genaue Geburtszeit* und Ihren Geburtsort.

Jede weitere Horoskopbesprechung kostet 50 € pro halbe Stunde und ist nach Vereinbarung und gegen Vorkasse immer auch telefonisch unter +43 650 7432 595 möglich.


Terminberechnungen und Ortsanalysen

Fragen privater wie beruflicher Natur (Heirat, Firmengründung, Umzug, Schul- oder Arbeitsplatzwechsel, Operationstermin etc.) können jederzeit schriftlich unter mail@sterndeuterei-zalto.at oder telefonisch unter +43 650 7432 595 gestellt werden.
Die Beantwortung erfolgt normalerweise innerhalb von zwei bis drei Tagen schriftlich per E-mail und kostet 50 €.

Bei Fragen zur astrologischen Qualität von Orten bzw. Wohnungen müssen alle Horoskope der (potentiellen) Bewohner im Verhältnis zum Ort untersucht werden. Wenn es um mehrere Personen geht und mehrere Orte zur Auswahl stehen, beträgt das Honorar 50 € pro Ort, für nur eine Person 25 € pro Ort.

 

Geburtszeitkorrektur

Wenn Sie Ihren Aszendenten wissen möchten, aber nur eine ungefähre Geburtszeit zur Verfügung haben (gegen Mitternacht laut Auskunft der Mutter oder 17 Uhr laut  Standesamt) läßt sich die genaue Geburtszeit in fast allen Fällen mit der Methode der astrologischen Geburtszeitkorrektur nachträglich feststellen.
Voraussetzung dafür ist die Angabe einiger Lebensereignisse, die Sie mir am besten unter mail@sterndeuterei-zalto.at schriftlich übermitteln. Die Zeitpunkte dieser Ereignisse müssen nicht auf den Tag, sollten aber zumindest auf drei bis vier Wochen genau sein. Als besonders aussagekräftig erweisen sich in der astrologischen Praxis Ereignisse wie Trennungen (von Freunden, Partnern oder der Herkunftsfamilie), einschneidende Ortswechsel und die Begegnung mit dem Tod nahestehender Menschen. Wichtig sein kann im Prinzip aber alles, was einen im Leben so trifft, auch äußerlich völlig Unspektakuläres.

*Die Überprüfung und wenn nötig Korrektur der Geburtszeit ist in der Erstbesprechung des Horoskops inbegriffen, kann aber auch unabhängig davon erfolgen. In diesem Fall beträgt das Honorar pro korrigiertem Horoskop 50 €.